Projektleiter:innen und Senior Berater:innen für Digitalisierung & Transformation im Gesundheitswesen & Public Sector (w/m/d)

Ort

Österreich

Ref #

1207 TP
Jetzt bewerben


Gesundheitswesen & Public Sector finden Sie spannend.

Bei Projekten mit Impact dabei sein, motiviert Sie.

Teil eines Expert:innenteams zu sein spricht Sie an.


Ihr Career Impact.

Wenn Sie Teil des Expert:innenteams dieses Beratungsunternehmens werden, sind Sie ganz vorne dabei. Es handelt sich um eine Organisation mit flachen Hierarchien, einer ausgezeichneten Teamkultur mit viel Raum für Mitgestaltung und fachlicher Weiterentwicklung. 

Davon werden Sie profitieren:
  • Es erwarten Sie abwechslungsreiche Projekte mit einem breiten Aufgabengebiet im Gesundheitswesen und dem Public Sector
  • Dabei sind Sie mit den TOP-Playern in Kontakt
  • Sie leisten durch Ihre Tätigkeit einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung des Gesundheitswesens und dem öffentlichen Sektors
  • Ihre Weiterentwicklung wird aktiv durch Fortbildungen, Entwicklungstage, etc. unterstützt
  • Eigenständiges Arbeiten mit flexiblen Zeiten und weit ausgedehntem Homeoffice 
  • Weiters gibt es vielfältige Benefits wie Jobrad, Ski-Wochenende, Teamevents, etc..
  • Die Gehaltsbandbreite inklusive variablen Bestandteil liegt zwischen 65.000 und 90.000 p.a..


Ihr Job.

Sie gestalten die Zukunft der Unternehmen im Public Sector und dem österreichischen Gesundheitswesen mit Fokus auf Organisationsentwicklung, Reorganisation und Restrukturierung mit. 
  • Sie übernehmen eigenverantwortlich Organisationsprojekte mit Fokus auf die Modellierung von Prozessen und Geschäftsmodellen
  • Sie arbeiten an Organisationsprojekten mit Fokus auf die Modellierung und Definition von Geschäftsmodellen und Abläufen
  • Sie bewerten betriebswirtschaftliche Aspekte neuer Geschäftsmodelle
  • Sie gestalten Projektstrukturen und initiieren Projekte mit den jeweils passenden Projektmanagement-Methoden
  • Sie begleiten Kunden bei der Entwicklung, Implementierung und beim Umsetzungscontrolling
  • Sie übernehmen die fachliche Führung von Projektteams 
  • Sie analysieren und gestalten Prozesse und Strategien

Was bringen Sie mit.

  • Abgeschlossenes Studium Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Gesundheitsmanagement, Digital Transformation, o.ä.
  • Mehrjährige Projekterfahrung insbesondere zum Thema Prozessoptimierung mit; Erfahrung zu Themen wie strategischer Ausrichtung, Optimierung von Aufbau- und Ablauforganisation und kennzahlenbasierter Unternehmenssteuerung wünschenswert
  • Erfolge als Projektleiter oder Senior Consultant mit Erfahrung im Gesundheitswesen, öffentliche Verwaltung oder einem Beratungsunternehmen
  • Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie hohe Problemlösungskompetenz 
  • Freude am Identifizieren und Erheben von Optimierungspotentialen
  • Ausgeprägte Präsentations- und Moderationskompetenz 
  • Hands-on Mentalität, eine effektive Arbeitsweise und Lösungsorientierung

Wir wollen Sie jetzt kennenlernen.   

Bewerben Sie sich gleich heute oder wenn Sie noch Fragen haben, nehmen Sie direkt mit mir, Hermann Pavelka-Denk, Kontakt auf. Ich bin Ihre Ansprechperson bei Pavelka-Denk und werde Ihnen offene Fragen beantworten: office@pavelka-denk.at / +43 664 393 1600

Sollte der Job nicht optimal passen, Sie aber jemanden für diesen Job empfehlen können, dann profitieren Sie doch von unserem Pavelka-Denk Netzwerk. Werden Sie zum Career Maker Ihres Netzwerks.




Dieser Job interessiert mich. 
Bewerben Sie sich noch heute direkt auf unserem Jobboard - Einfach. Schnell.