Expert:in Audit für den Green Deal der österreichischen Kreislaufwirtschaft (w/m/d)

Ort

Wien, Österreich

Ref #

1072
Jetzt bewerben




Einen Beitrag zum Green Deal zu leisten, finden Sie gut,

das mit Ihrer Kompetenz aus dem Audit-Bereich,

in einem Job mit Entfaltungsspielraum.


Der Job und Ihre Perspektive.

Diese Rolle ist gerade für den Green Deal der österreichischen Kreislaufwirtschaft im Bereich Sammlung und Verwertung sehr wertvoll und sinnstiftend. In dieser Funktion bauen Sie ein geordnetes und geregeltes Prüfsystem auf. Sie begleiten das EU-Ausschreibungsverfahren zur Vergabe der Prüfaufträge. Die zu prüfenden Unternehmen werden durch Ihre Vorgaben nach objektiven Kriterien für die Lizenzpartnerprüfungen ausgewählt. Somit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Sicherstellung der Finanzierung der getrennten Sammlung und Verwertung in Österreich und tragen zum Green Deal in der österreichischen Kreislaufwirtschaft bei. 


Ihre Perspektive.
  • Raus aus der klassischen Wirtschaftsprüfung und hinein in einen eigenen und nachhaltigen Bereich, den Sie selbst aufbauen können
  • Ausgeglichene Work-Life-Balance und flexible Arbeitszeiten garantiert
  • Ihre Kompetenz aus dem Audit ist gefragt in einem Job mit Entfaltungsspielraum 
  • Ein schönes Büro in zentraler Lage in Wien wartet schon auf Sie

Das sind Ihre Aufgaben.
  • Im Onboardingprozess werden Sie sämtliche relevante Bereiche der Kreislaufwirtschaft kennenlernen
  • In weiterer Folge werden Sie ein Konzept für den Bereich der Lizenzpartnerprüfungen auf Basis der neuen gesetzlichen Anforderungen erstellen 
  • Im Zuge dessen erarbeiten Sie die EU-Ausschreibung für die Wirtschaftsprüfungskanzleien
  • Weiters werden Sie laufend bei Projekten in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen und der Geschäftsführung Ihre Kompetenzen einsetzen
 
Ihr Profil.
  • Abgeschlossene wirtschaftliche Ausbildung Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsrecht
  • Einschlägige Berufserfahrung aus der Wirtschaftsprüfung erforderlich
  • Idealerweise haben Sie bereits im Bereich der "Lizenzpartnerprüfung" gearbeitet
  • Fähigkeit Projekte eigenständig zu strukturieren, aufzusetzen und zu leiten
  • Exzellente Deutschkenntnisse
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit mit einem verantwortungsbewussten, analytischen und methodischen Arbeitsstil 
  • Hands-On Mentalität und lösungsorientiertes Arbeiten

Dotierung. Das Jahresbruttoeinkommen liegt bei rund EUR 65.000. Es orientiert sich an Ihrer Erfahrung und Qualifikation.


Wir wollen Sie jetzt kennenlernen.   

Bewerben Sie sich gleich heute oder wenn Sie noch Fragen haben, nehmen Sie direkt mit mir, Hermann Pavelka-Denk, Kontakt auf. Ich bin Ihre Ansprechperson bei Pavelka-Denk und werde Ihnen offene Fragen beantworten: hermann@pavelka-denk.at / +43 664 393 1600

Sollte der Job nicht optimal passen, Sie aber jemanden für diesen Job empfehlen können, dann profitieren Sie doch von unserem Pavelka-Denk Netzwerk. Werden Sie zum Career Maker Ihres Netzwerks. Mehr dazu hier: https://www.pavelka-denk.at/netzwerk/  


Dieser Job interessiert mich. 
Bewerben Sie sich noch heute direkt auf unserem Jobboard - Einfach. Schnell.