Geschäftsführer:in Software, Prozesse und IT für hochwertige Arzneimittelinformation (w/m/d)

Ort

Wien, Wien, Österreich

Ref #

1030
Jetzt bewerben



Software, Prozesse und IT sind Ihres. 

Arzneimittelinformation und Daten machen Sie neugierig.  

Diplomatie & vorausschauendes Arbeiten machen Sie aus.


Rolle und Ausblick. Der APOVERLAG ist die führende Drehscheibe für hochwertige Arzneimittelinformation in Österreich. Als Führungskraft auf Geschäftsführungsebene leiten Sie gemeinsam mit Ihrem Geschäftsführungskollegen den APOVERLAG. In dieser Position sind Sie für die Softwareprodukte, Prozesse und IT verantwortlich. Dieser Job bringt abwechslungsreiche und fordernde Aufgaben mit sich, die Flexibilität und Engagement erfordern. Sie bringen Ihre Erfahrung aus einer vergleichbaren Position ein und werden ein Umfeld vorfinden, in dem Sie sich operativ und strategisch in Ihrer Rolle ausleben können. 


Ihre Aufgaben. 
  • Verantwortung für das Service, den Support und die Weiterentwicklung aller Softwareprodukte 
  • Laufende Umsetzung der Software- und IT-Strategie des APOVERLAGs
  • Optimierung der Prozesse v.a. im Bereich Service und Support
  • Laufende Evaluierung und Anpassung der AVS Software an die zukünftigen Anforderungen
  • Entwicklung von IT-Initiativen und Standards innerhalb des Unternehmens
  • Führung des Bereichs mit rund 50 Mitarbeiter:innen
  • Abstimmung mit dem Geschäftsführungskollegen insbesondere bezüglich Kosten und Budget
  • Zusammenarbeit mit Marketing und Vertrieb 

Ihr Profil.
  • Mehrjährige Praxis aus einer vergleichbaren Führungsposition wie Geschäftsführung, Unternehmensleitung oder Bereichsleitung
  • Einschlägiges Know-how aus der Softwareentwicklung und dem IT-Umfeld
  • Idealerweise Ausbildung im Bereich Wirtschaftsinformatik oder Ähnlichem
  • Ausgeprägtes IT-analytisches Verständnis 
  • Ausgezeichnetes Deutsch und gutes Englisch
  • Hohe Kunden- und Businessorientierung
  • Durchsetzungsvermögen und Spaß an der Arbeit mit Menschen
  • Diplomatisches Geschick im Umgang mit mehreren Eigentümern und Stakeholdern

Dotierung. Das Jahresbruttozieleinkommen liegt bei rund EUR 125.000. Je nach Erfahrung und Qualifikation ist dabei eine Überzahlung aufgrund Ihrer Vorerfahrung möglich. 


Wir wollen Sie jetzt kennenlernen.   

Bewerben Sie sich gleich heute oder wenn Sie noch Fragen haben, nehmen Sie direkt mit mir, Hermann Pavelka-Denk, Kontakt auf. Ich bin Ihre Ansprechperson bei Pavelka-Denk und werde Ihnen offene Fragen beantworten: hermann@pavelka-denk.at / +43 664 393 1600

Sollte der Job nicht optimal passen, Sie aber jemanden für diesen Job empfehlen können, dann profitieren Sie doch von unserem Pavelka-Denk Netzwerk. Werden Sie zum Career Maker Ihres Netzwerks. Mehr dazu hier: https://www.pavelka-denk.at/netzwerk/  


Dieser Job interessiert mich. 
Bewerben Sie sich noch heute direkt auf unserem Jobboard - Einfach. Schnell.